Mein Tipp: Autoankauf in der Schweiz - Auto schnell und sicher verkaufen

Wenn das eigene Auto verkauft werden soll, stehen die Autobesitzer oftmals vor den Fragen wie: Wo verkaufe ich mein Auto sicher, stressfrei? Der wichtigste Punkt bei einem Autoverkauf ist die Wertermittlung. Natürlich gibt es eine Vielzahl von Autohändlern in der nahen Umgebung. Das Problem: Nicht immer entspricht der vorgeschlagene Ankaufswert dem, was sich der Autobesitzer für sein, nicht selten über Jahre hinweg Checkheft gepflegtes Fahrzeug, vorgestellt hat.

Auto verkaufen – kostenlose Fahrzeugbewertung online in wenigen Minuten

Insbesondere in puncto Wertermittlung und der Kalkulierung des Fahrzeug-Zeitwertes sind Kriterien, wie die Marke, das Modell, das Erstzulassungsjahr, der Zustand des Fahrzeuges und natürlich der aktuelle Kilometerstand, entscheidend.

Bei einem Verkauf durch einen professionellen Autoankauf in der Schweiz profitiert der Autoverkäufer nicht nur von einer schnellen und unkomplizierten Bewertung seines Fahrzeugs, basierend auf dem marktaktuellen Preisalgorithmus und der Resonanz auf das jeweilige Fahrzeug, sondern auch von einer schnellen Verkaufsabwicklung in sämtlichen Schweizer Kantonen. Hierzu zählen:

Sämtliche Kommunikation mit potentiellen Käufern
Preiskalkulation
Wertermittlung auf Basis der marktüblichen Kosten und auf Basis persönlicher Begutachtung durch einen unabhängigen Gutachter
Fotos und Inserate in sämtlichen Verkaufsportalen
Erstellung rechtssicherer Kaufverträge
Kostenlose Abholung des Fahrzeugs
Gebühr erst bei erfolgreichem Verkauf fällig
Ankauf in der Schweiz: so funktioniert´s

Ist die Entscheidung auf einen professionelellen Dienstleister gefallen, sind es nur wenige Schritte von Kontaktaufnahme bis zur erfolgreichen Kaufabwicklung:

1) Kontaktaufnahme (telefonisch oder online Formular ausfüllen)
2) Begutachtung und Bewertung des Fahrzeuges
3) Preiskalkulation
4) Verkauf des Fahrzeuges

Vorsicht bei der Wahl eines online Dienstleisters

Ganz gleich, ob ein Gebrauchtwagen oder ein Unfallfahrzeug: Bei der Suche nach einem seriösen Autohändler oder einer halbwegs glaubhaften Fahrzeugbewertung im Internet, stößt der Verbraucher oftmals an eine große Vielfalt von Dienstleistern, die einen Autoankauf inklusive Wertermittlung und Begutachtung anbieten.

Ohne Frage ist die Wertermittlung – ob kostenlos oder gebührenpflichtig – eines er ausschlaggebenden Kriterien bei der Entscheidungsfindung. Hierbei handelt es sich lediglich um den Marktwert. Das heißt: Anders als bei den Händlern, bei denen der Verkaufspreis neben dem Zeitwert des Fahrzeugs auch die Gewinnmarge (Aufbereitungskosten + Gewinn beim Verkauf) beinhaltet, umfasst der Marktwert lediglich den Zeitwert. Des Weiteren spielen die Nachfrage nach dem/r jeweiligen Modell/Marke sowie die Versicherungswirtschaft eine wichtige Rolle bei der Wertermittlung.

Bewertungsabfragen vergleichen und das beste Angebot finden

Sobald die Fahrzeugdaten auf der Internetseite des Anbieters eingeben werden, gleicht das System die angegebenen Daten mit den marktrelevanten Daten ab, wie etwa das Alter, die Nachfrage, der Kilometerstand. Das Ergebnis ist zumeist ein marktüblicher Preis, auf Basis dessen sich der Autoverkäufer ein realistisches Bild von dem Preissegment für sein Fahrzeug bilden kann.

Unfallwagen Ankauf – attraktive Alternative zum Schrottplatz

Ein Unfall zieht nicht nur psychisch den Boden unter den Füssen. Auch finanziell kommt einiges an den Autobesitzer zu. Wenn das Fahrzeug ein „Totalschaden“ ist und sich die Reparatur laut Versicherung nicht lohnt, ist ein Unfallwagen Ankauf nicht selten die deutlich bessere Alternative zum Schrottplatz.

Auch interessant...